Barrierefreies Wohnen

Die Vorrausschauende Planung für alle Lebensphasen und Situationen

Wohnqualität für heute und morgen

Mit Ihrem Entschluss, ein Haus zu bauen, treffen Sie auch eine
Entscheidung für Ihre zusätzliche finanzielle Sicherheit im Alter. Mit einem
durchdachten Wohnkonzept erhalten Sie sich darüber hinaus eine
lebenslange Selbständigkeit. Schließlich wollen Sie auch morgen ebenso
bequem, komfortabel und weitgehend ohne fremde Hilfe leben wie heute.
Zukunftsorientiertes Bauen bedeutet, dass Ihr Haus barrierefrei geplant
wird – sprich alterstauglich und ohne Einschränkungen. So können Sie
beruhigt Ihrem Ruhestand in den eigenen vier Wänden entgegensehnen –
unabhängig und mit allen gewünschten Freiheiten.

Wohnen mit Weitsicht

Schon jetzt können Sie beim Bau Ihres Klimatherm-Hauses unter dem
Aspekt des Wohnraums für alle Lebensphasen wichtige Weichen stellen.
Breitere Türen, schwellenlose Übergänge, Lichtschalter in geringer Höhe,
größere Bewegungsräume in Dielen und Fluren sowie Vorbereitungen in
Bad und WC für barrierenfreie Sanitäreinrichtungen sind nur einige
Vorkehrungen, die von vornherein getroffen werden können und sich auch
schon in jungen Jahren als praktisch und nützlich erweisen. Mit dieser
Weitsicht vermeiden Sie spätere Umbauten und sparen gleichzeitig viel
Geld.

Wohnräume für alle Lebenssituationen

Weitere Anpassungen des Wohnumfeldes lassen sich immer dann, wenn
sie notwendig werden, realisieren. Auch auf das Leben mit einer
Behinderung können die Klimatherm-Häuser individuell und effizient
angepasst werden.
Erfahrene Architekten planen und gestalten das barrierefreie Klimatherm-
Haus für nahezu jedes Handicap. Spezialisiertes Fachpersonal berät und
informiert Sie über alle Möglichkeiten und leistet Unterstützung bei der
Beantragung von Fördermitteln sowie Kostenübernahme

DatenschutzImpressumSitemapLinks